Kommentar von Adriana Guevara, Mutter von drei Kindern:

Exzellente Bildungsstätte, neben der hervorragenden Schulbildung lernen die Kinder Werte und die Bedeutung des Recyclings, abgesehen von den verschiedene Sprachen. Die Lehrerinnen sind ausgezeichnet, sie haben das Charisma in einer einzigartigen Art und Weise zu lehren und erziehen 👍🏼. Von allen Institutionen in Sámara und Umgebung ist sie auf jeden Fall die BESTE!  (17.4.2019)

 

Emma Clark, Ex-Voluntärin über die Sámara Pacific School:

Ich hatte das Vergnügen, neun Wochen mich ehrenamtlich an der Samara Pacific School zu engagieren. Die Lehrer sind mitfühlend und haben eine wahre Leidenschaft für den Unterricht und die Arbeit mit den Kindern. Darüberhinaus, hat die Schule einen unglaublichen Fokus auf Kunst und Umwelt, die viele Schulen in den Vereinigten Staaten und auf der ganzen Welt nicht aufzeigen. Die Kinder haben auch die Möglichkeit, sowohl in Englisch und Spanisch, als auch Französisch zu lernen, was eine wirklich erstaunliche mehrsprachige Erfahrung bietet. Die Familien, Schüler und die Schule im Allgemeinen sind sehr freundlich und bilden zusammen eine enge Gemeinschaft. Ich empfehle diese Schule nicht nur Einheimischen und spanischsprachigen Familien, sondern auch Expats und Besuchern aus aller Welt. Ich glaube, die Schule bietet die authentischste und vollständigste Grundschulbildung in Sámara. Ich werde die Zeit, die ich an der Samara Pacific School verbracht habe, nie vergessen und werde die Schüler, Familien und Mitarbeiter sehr vermissen. (März, 2018)

 

Was sagt eine Ex-Mutter über die Samara Pacific School?

„Ich bin Laura Rebeschini, Shariks Mutter, die das Glück hatte, zwei Jahre akademischer Qualität an der Samara Pacific School nutzen zu können, und ich bin sehr dankbar für all das, was meiner Tochter beigebracht wurde. Leider mussten wir aufgrund bürokratischer Verzögerungen bei der Akkreditierung in eine öffentliche Schule überwechseln, um die sechste Klasse mit einem anerkannten Titel zu beenden. Als wir in die öffentliche Schule wechselten, erkannten wir das hohe Bildungsniveau der Samara Pacific School und den enormen Unterschied zwischen dieser Institution und den meisten anderen Institutionen (einschließlich privater Institutionen in Nicoya, wo Sharik in der Vergangenheit auch gewesen ist). Für all das möchten wir uns bei der Samara Pacific School sehr herzlich bedanken, für all das was sie uns gegeben hat, und ich kann nur sagen: Schickt euer Kind an die Samara Pacific School! Es ist ein ausgezeichnetes Bildungszentrum! Wir wünschen uns, dass es der Schule jeden Tag besser geht und mehr Schüler erhält. (Juni, 2014) (Kommentar der Schule: die Schule ist mittlerweile vom costarikanischen Bildungsministerium anerkannt worden)

The school’s Plastic Bottle Art – featured in Sandy-Shorts (by Lavae Aldrich)

To beautify our pueblo and to bring attention to the issue, Samara Pacific School has mounted trees throughout Playa Samara

made of plastic bottles.  The multi-cultural, multi-lingual children, ages 2-6 1/2 made these flowers in their art class.

Thies Family Adventure in Samara Beach

We visited a school called Samara Pacific and decided it looked good. They do half of the day in English and half in Spanish. This is helpful because it means the kids there DO speak some English. (…) So far, I have learned about 200 new Spanish words.  Sadly, I can only remember about fifty of them. Still, I am learning.

Aside from Spanish we do art, social studies, and science. There isn’t any math though, because that is taught in the morning.  My favorite class is art. So far in art we painted a still life of a guava, a tomato, and some crackers. Then we made a picture frame by taking a square of cardboard and painting it. (…)  In social studies class we are learning about el Hemisferio Norte y el Hemisferio Sur y los lines de parrallelos y los lines de los meridianos. (…) In science we are learning about plants and animals and what they do.  My first project was to draw a landscape of an ecosystem and label and describe the parts of the picture in Spanish.

(…)

I am so glad that I decided to go to Samara Pacific School.  It has been a great experience. And now I’ve got some great friends!

Read the full story and experience in their blog post School in Costa Rica!